Neuer Vorstand

Neuer Ortsvorstand gewählt

Am vergangenen Dienstag wählte die FDP Wipperfürth einstimmig Sylvie Amamra zur Ortsvorsitzenden.
Als Stellvertreter wurde Henry Wuttke gewählt.
Ergänzt wird der Vorstand von Helmut Gomolzig als Schatzmeister, Jürgen Isselbächer als Schriftführer und den Beisitzern Jason Stüben, Franz-Josef Flosbach, Josef Schnepper und Hans Kress.

Vorstellung Bürgermeisterkandidat

Frank-Michael Müller kandidiert als Bürgermeister

Frank-Michael Müller
Frank-Michael Müller

Frank-Michael Müller tritt bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 für die Liberalen in Wipperfürth an. Auf dem Sonderparteitag der FDP Wipperfürth wurde der 59-Jährige mit großer Mehrheit als Kandidat der Liberalen für das Amt des Bürgermeisters der Hansestadt nominiert.

Für Frank-Michael Müller ist es eine Rückkehr in die Kommunalpolitik seiner Heimatstadt: Bereits von 1984 bis 1989 war der gelernte Verlagskaufmann im Stadtrat aktiv. Nach 30 Jahren Karriere in der Medienbranche und acht Jahren als Unternehmer will sich Frank-Michael Müller jetzt wieder in und für Wipperfürth engagieren.

Mit Wirtschaftskompetenz und Führungserfahrung konnte Müller innerhalb der Partei bereits punkten: Als langjähriger Geschäftsführer des FOCUS Magazin Verlags z. B. war Frank-Michael Müller zusammen mit Helmut Markwort verantwortlich für rund 400 Mitarbeiter sowie Umsätze in dreistelliger Millionenhöhe. Jetzt geht es darum, die Wähler in Wipperfürth zu überzeugen:

Wichtige Ziele, die sich Frank-Michael Müller für Wipperfürth gesetzt hat, gewinnen angesichts der Corona-Krise noch an Bedeutung: die Förderung der lokalen Wirtschaft, des Einzelhandels und der Infrastruktur. „In der momentanen Situation gibt es dafür kein Patentrezept,“ sagt Frank- Michael Müller: „Aber wenn – in hoffentlich nicht allzu ferner Zukunft – wieder ein Stück Normalität einkehrt, wird die Herausforderung, Wipperfürther Unternehmen eine Perspektive zu bieten, noch größer sein als zuvor.“ Dabei geht es Frank-Michael Müller nicht nur um die wirtschaftliche Entwicklung als solche, sondern vielmehr um deren Folgen: „Nur wenn es den Unternehmen und dem Einzelhandel in Wipperfürth gut geht, geht es auch den Menschen, die hier leben, gut. Deshalb ist es so wichtig, die Attraktivität unsere Stadt und damit die Lebensqualität zu erhalten und sie – hoffentlich – sogar wieder zu verbessern“.

SPD-Kanzlerkandidat

Scholz-Kandidatur ist Inkonsequenz mit Wumms

Etwas überraschend, aber nicht unerwartet nominiert die SPD-Führung Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten. Für FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg ist die Nominierung  "Inkonsequenz mit Wumms". Es sei ein bekanntes Muster der SPD, mit einem in der Bevölkerung ...

Wolf: FDP-Fraktion bedauert Scheitern einer umfassenden Verfassungsänderung

Dr. Ingo Wolf
Dr. Ingo Wolf, Obmann der FDP-Landtagsfraktion in der Verfassungskommission des Landtags, erklärt zu dem Ergebnis der Gespräche: „Die FDP-Landtagsfraktion bedauert, dass zwischen den Fraktionen bislang keine Verständigung für eine umfassende Verfassungsänderung in NRW gefunden werden konnte. Dass um den besten Weg und einen gemeinsamen Kompromiss der Fraktionen gerungen wird, ist jedoch kein ungewöhnlicher parlamentarischer Vorgang. Aus Sicht der Freien Demokraten ist bedauerlich, dass weder die Einführung einer strikten Schuldenbremse sowie insbesondere einer Individualverfassungsbeschwerde bei landesrechtlichen Verstößen gegen Verfassungsrecht  -wie sie etwa in bereits in Baden-Württemberg gilt - vereinbart werden konnte. Es hätte dem größtem Bundesland gut zu Gesicht gestanden, einen individuellen Rechtsschutz für seine Bürgerinnen und Bürger in der Verfassung zu verankern. Den Menschen in NRW bleibt nun jedoch weiterhin die Möglichkeit verwehrt, bei der Behauptung von...

Wahl in Belarus

Die EU darf zu Lukaschenko nicht schweigen

Am Sonntag fanden Präsidentschaftswahlen in Europas letzter Diktatur statt. Noch nie gab es in Belarus so große Proteste wie in den vergangenen Wochen. Tausende hatten angestanden, um mit Unterschriften die Gegenkandidaten von Alexander Lukaschenko zu ...

Corona-Reisebeschränkungen

Endlich Einreise für Paare ohne Trauschein möglich

Wegen der Corona-Pandemie gab es monatelang Beschränkungen für Einreisende aus Drittstaaten. Dadurch konnten sich viele unverheiratete Paare, bei denen ein Partner aus einem Nicht-EU-Land stammt, nicht wiedersehen. Doch seit dem 10. August dürfen sich ...

Wettbewerb um die Zukunft

Deutschland braucht jetzt einen digitalen Durchbruch

Im Wettbewerb um die Spitzenpositionen für das digitale Zeitalter ist Deutschland lediglich im Mittelfeld. Die FDP will sich damit nicht abfinden. Deutschland brauche jetzt den digitalen Durchbruch, um international wieder mithalten zu können, meinen FDP-Chef ...

Schulstart in NRW

Präsenzunterricht ist die beste Form des Lernens

In dieser Woche starten weitere Bundesländer ins neue Schuljahr - unter besonderen Schutzbedingungen. Für NRW bedeutet das: Auf dem Schulgelände und im Unterricht gilt vorerst befristet bis zum 31. August 2020 eine Maskenpflicht. Ausnahme sind die Grundschulen, ...

Kommunalwahl

Strack-Zimmermann wirbt mit Guerilla-Wahlkampfaktion auf Sylt für Briefwahl

Für viele ist es keine Überraschung: Die Nordseeinsel Sylt ist die beliebteste Urlaubsinsel der Düsseldorferinnen und Düsseldorfer. Einen besonderen Bekanntheitsgrad haben hier die Reisenden Riesen im Wind des Künstlers Martin Wolke vor dem Bahnhof Westerland. ...


Druckversion Druckversion 
Suche

Vorsitzende

Sylvie Amamra

TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

Was ist Liberal?

Liberale Politik steht für:

  • Meinungs- und Handlungsfreiheit, freie Entfaltung der Persönlichkeit
  • Verantwortung des Einzelnen für sich selbst und die Gesellschaft
  • Toleranz und Anerkennung der Freiheit des Anderen
  • Soziale Marktwirtschaft als Ordnungsprinzip
  • Gesetze und Verordnungen minimieren

Hansestadt Wipperfürth


MITMACHEN